Sonntag, 24. Mai 2009

Private Information

Ich habe jetzt mein Hauptblog von blog.de auf meinen Content auf 1und1 verlegt. Ich hatte diesen ja schon lange und nie was halbwegs Vernünftiges draus gemacht. Nun laufen meine Blogs religionswatch und manfredblog dort. Meine anderen Blogs nutze ich damit nicht mehr. Man kann sich auch verzetteln.

Was bedeutet das für mein Blogger-Blog hier? Nichts weiter - denn es läuft als das, was es bislang auch ist: ein Art Spiegel meiner anderen Blogs. Dass heißt, hier werden die Beiträge, die ich für besonders "wichtig" erachte, zusätzlich gebloggt. Für den Fall der Fälle, sei es, dass 1und1 Pleite geht oder ich. Oder irgendwie so.

Da ich mal davon ausgehe, dass hier ohnehin kaum jemand mitliest, wird das auch nicht dramatisch sein. Innerhalb kurzer Zeit ist meine Besucherzahl auf manfredblog auf rund 100 am Tag gestiegen. Immerhin. Hier weiss ich es nicht, ist aber auch nicht wichtig. Denn eigentlich blogge ich für mich selbst.

So, nun noch die Adressen:
http://m-oppdehipt.de/
http://manfredblog.m-oppdehipt.de/