Mittwoch, 3. Juni 2009

Neue Blockwarte

In Karlsruhe werden neue Blockwarte herangezogen. Um Flagge gegen "Rechte" zu zeigen, also gegen Neonazis usw., werden Hausmeister von Schulen geschult, solche zu erkennen - Besonders das Tragen der Marke "Lonsdale" scheint verdächtig zu machen. Hoffen wir, dass im Sportunterricht keiner die Boxstuffs der Marke trägt - sie ist im übrigen sehr beliebt bei schwarzen Boxern....
Ich weiss nicht, ob man nicht ein wenig über das Ziel hinausschießt. Fehlt nur noch, dass demnächst Siedlungsbeauftrage benannt werden, die darauf achten, ob in der Nachbarschaft wer Lonsdale, Thor Stainar trägt - oder gar die "88" auf die Häuserwand pinselt. Und wenn auch nur um den 88zigsten Geburtstag des Opas zu feiern....

"Flagge gegen Rechts"