Sonntag, 9. August 2009

Kürzer leben - mehr Rente

Manchmal unterstellt man mir Zynismus. Andere meinen, für einen Zyniker hätte ich ein zu gutes Herz. Wie auch immer: Apropos Herz. Wer ein schwaches Herz hat oder wegen rauchen, saufen oder Übergewicht sonstwie eine kurze Lebenserwartung hat kann sich jetzt eine Rentenversicherung sichern. Denn die kürzere Lebenserwartung wird in bare Münze umgewandelt. Da macht sich die kurze Lebenerwartung doch bezahlt.

Lebensversicherung ist ja schon zynisch. Denn man kann sein Leben nicht versichern. Die Kohle wird fällig, wenns dich zerissen hat. So oder so. Aber eine höhere rente wegen kurzer Lebenserwartung.... Was passiert eigentlich, wenn ich das Rauchen aufgebe? Die Beiträge erhöht? Oder wird man zu verabredeten Zeitpunkt entsorgt? Oder was?!

Naja, angeblich bin ich Zyniker. Aber lest selbst:
SPON-Artikel